Das Ende der Sommerzeit…

Wer kennt es nicht – Immer Ende Oktober wird es Zeit die Uhr eine Stunde Normann Copenhagen - Watch Mezurückzustellen. So musste ich also alle analogen Uhren zuhause neu stellen. Um mich schneller dafür einzustellen, stelle ich die Uhren bereits am Tag davor um. Also musste ich meine schöne bunte Wanduhr und meine Kuckucksuhr im Wohnzimmer umstellen. Nach einer kurzen Entspannnung in meinem äußerst gemütlichen Sitzsack war es aber auch schon Zeit loszugehen, da ich noch eine Verabredung in einer Bar hatte. Der Abend verlief sehr nett und zu meinem erstaunen hatte ich auch nach 5 Stunden rumsitzens immernoch keine Schmerzen. Der Barhocker hat also seine Aufgabe sehr gut gemacht;)

Entspannung pur – Sofas und Couches für lange Winterabende

Gemütlich auf den heimischen Sofa entspannen – jeder der nach einen anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommt, kann sich fast nichts Besseres vorstellen. Nun wo es draußen kalt und ungemütlich wird freut man sich auf ein warmes und kuscheliges Sofa umso mehr. Eine Couch verleiht den Räumen auch ein ansprechendes Flair – je nachdem, welches Sofa und welcher Raum benutzt wird.

Salone Internazionale del Mobile: Der Trend geht zur Natur

Vom 17. bis zum 22. April fand die größte internationale Möbelmesse „Salone Internazionale del Mobile“ statt und lockte wie jedes Jahr zahlreiche Besucher nach Mailand.

Markenhersteller aus aller Welt besuchten die international anerkannte Mailänder Möbelmesse, welche schon 1961 zum ersten Mal stattfand. 2011 hatte die Messe 280.000 Besucher aus über 150 verschiedenen Ländern.

Auf dem 51. Salone del Mobile in Mailand haben dieses Jahr 1.400 Aussteller ihre Produkte auf einer Fläche von rund 150.000 Quadratmetern präsentiert.

Normann Copenhagen: Dänemarks renommiertestes Designhaus

Passend zu unserem letzten Blog über den „Time To Design“ Talentwettbewerb für Jungdesigner, möchte ich Ihnen hier einen der Partner dieses Unterfangens vorstellen. Normann Copenhagen, das Designhaus aus Kopenhagen in Dänemark, das 1999 von den kreativen Jan Andersen und Poul Madsen in Kopenhagen, gegründet wurde.

Dieses eher junge Designunternehmen hat sich in Dänemark mittlerweile zum angesehensten renommiertesten Designhaus etabliert. Die Produkte von Normann Copenhagen werden weltweit vertrieben und besonders der Flagship Designstore in Kopenhagen rühmt sich größter Beliebtheit.

Landhaus Stil

In stressigen und harten Zeiten, sehnen sich viele Menschen nach einem ruhigen Leben auf dem Land.

Mitten in duftenden Wiesen, schattigen Wäldern, funkelnden Seen und frische Luft einfach nur entspannen zu können ist fast jedermanns Wunsch. Doch wer besitzt schon eine Landhausvilla? Und braucht man überhaupt eine Landhausvilla um sich so richtig wohlfühlen zu können? Die Antwort ist ganz einfach nein, denn es reichen schon die passenden Accessoires um ein wenig Country – Charme in die Wohnung zu hole.

Las Vegas

Lust auf einbisschen Las Vegas für Zuhause gefällig?

Na dann ran an die Las Vegas Möbel!Ja, du hast genau richtig gehört, Möbel!

Finde moderne, zeitgenössische und tradionelle Möbel im stylischen Aluminium Stil und fühle dich speziell! Wobei Las Vegas nicht nur Möbel im Aluminium Stil anbietet, sondern auch Farben und Formen die an die blumige, bunte und schillernde Zeit der 70er Jahre erinnert. Vollkommen Las Vegas eben.

Jan Kurtz Tische

Schluss mit Langeweile am Esstisch! Jetzt kommen die Jan Kurtz Tische und sorgen für richtigen Pepp in Deinem Wohnraum! Egal was für ein Motto Dein Wohnbereich lebt, sei es modisch, elegant, einfach schön oder keck: Bei den Jan Kurtz Tischen findest du mit Sicherheit den richtigen Tisch.

Die Tische sind meist so klassisch, dass sie überall eingesetzt werden können ohne unästhetisch dabei zu wirken. Das Material ist zudem aus sehr robustem und witterungsbeständigem Material hergestellt und wird Dir garantiert eine lange Freude bereiten.

Retro

Möbel im Retro-Stil feiern dieses Jahr ihr Comeback.

Beim Stichwort Plastikmöbel schüttelten bis vor kurzem viele Einrichtungsfans noch den Kopf, doch dieses Jahr haben die bunten PVC-Stilelemente endlich wieder zurück in unsere Wohnräume gefunden und lassen sich als vielfältige Kleinmöbel in viele modernen Wohnumgebungen mühelos integrieren. Aber am schönsten wirken die Möbelstücke als bewusst arrangierte Einzelstücke, denn ich glaube nicht, dass jemand in einem Designmuseum wohnen möchte, außerdem kommen die Klassiker so viel besser zur Geltung und werden zu etwas Besonderem in deinem Wohn-, Schlaf- oder Arbeitszimmer.