Entspannung pur – Sofas und Couches für lange Winterabende

Gemütlich auf den heimischen Sofa entspannen – jeder der nach einen anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommt, kann sich fast nichts Besseres vorstellen. Nun wo es draußen kalt und ungemütlich wird freut man sich auf ein warmes und kuscheliges Sofa umso mehr. Eine Couch verleiht den Räumen auch ein ansprechendes Flair – je nachdem, welches Sofa und welcher Raum benutzt wird.

Paola Navone- Ivy Kollektion

Für Emu stellte die italienische Designerin Paola Navone, welche ein Fabel für die Kulturen aller Welt hat, die Entwürfe für die Kollektion Ivy her. Ivy sind Gartenmöbel, welche an die Kunst der “Formschnittgärten” erinnern. Der Trend des dekorativen Beschneidens von Pflanzen wurde im späten 18. Jahrhundert von Shirley Hibberd wieder entdeckt.

Die passenden Gartenmöbel

Moderne Sitzmöbel, bequeme Liegen und formschöne Sessel erweitern deinen Wohnraum nach draußen. Heutzutage werden Gartenmöbel in den unterschiedlichsten Materialien angeboten. Gartenmöbel aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl wirken meist filigran und modern.

Grillvergnügen

Auch wenn der Sommer noch nicht so ganz da ist, gegrillt wird schon seit einigen Wochen wieder. Der Duft nach frisch Gegrillten liegt in der Luft und die Grillsaison ist offiziell eingeläutet. Gerade wenn man mit Freunden und Familie gemütlich die EM-Spiele gucken möchte, ist Grillen die optimale Lösung. Ein Grill bringt alle an einen Tisch und sorgt für viel Genuss und Geselligkeit. Egal ob auf dem kleinen Balkon oder der großzügigen Terrasse, gegrillt kann überall werden.

Der EM-Sommer: Stadionathmosphäre im Wohnbereich

Der Fußball-Sommer hat begonnen und das erste Spiel der deutschen national Elf ist siegreich überstanden. Wo habt ihr das Spektakel geguckt – Mit der Familie Zuhause? Habt ihr ein Event draus gemacht und Freunde und Bekannte eingeladen? Vielleicht auch mit der ganzen Stadt beim Public Viewing mitgefiebert?

Mit Emu in den Sommer !

Um den Sommer nun richtig genießen zu können, sollten sie sich von dem 1951 in Umbrien gegründeten Unternehmen EMU inspirieren lassen und sich mal wieder etwas Neues gönnen.

Spezialisiert auf Outdoor-Möbel finden sie hier schmuckvolle Kombinationen aus Metallgeflechten, die in diesem Sommer ihren Garten in Szene setzen. Die Metallgeflechte verleihen den Produkten eine Leichtigkeit und Langlebigkeit.

Retro

Möbel im Retro-Stil feiern dieses Jahr ihr Comeback.

Beim Stichwort Plastikmöbel schüttelten bis vor kurzem viele Einrichtungsfans noch den Kopf, doch dieses Jahr haben die bunten PVC-Stilelemente endlich wieder zurück in unsere Wohnräume gefunden und lassen sich als vielfältige Kleinmöbel in viele modernen Wohnumgebungen mühelos integrieren. Aber am schönsten wirken die Möbelstücke als bewusst arrangierte Einzelstücke, denn ich glaube nicht, dass jemand in einem Designmuseum wohnen möchte, außerdem kommen die Klassiker so viel besser zur Geltung und werden zu etwas Besonderem in deinem Wohn-, Schlaf- oder Arbeitszimmer.

Das unendlich fortsetzbare Sofa…

Kartell Pop

Kartell hat immer ausgefallene Ideen. Kartell Produkte sind immer stylisch und super praktisch. Aber sowas sehe ich zum ersten Mal. Der Designer Piero Lissoni hat in Zusammenarbeit mit Carlo Tamborini für Kartell das erste unendlich fortsetzbare Sofa designet – Sein Name: POP. Es ist kinderleicht zusammen und auseinander montierbar. Das Sofa besteht aus modernen Materialien, die Polster sind mit Gänsedaunen gefüllt und das macht den Pop so richtig außerordentlich gemütlich!

Bubble Club

Eine echte Designikone von Kartell!

Ein geräumiges Sofa mit klaren Linienführungen – das ist der Bubble Club!
Das Sofa ist hervorragend Widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen. So kann man ihn auch im Freien einsetzen, z.B. auf dem Balkon, auf der Terrasse oder im Garten. Der Bubble Club ist der erste Vertreter eines ganz neuen Einrichtungskonzepts, es ist ein industriell gefertigtes Sofa, welches komplett aus Kunststoff besteht.

LCP Chaise Longue

Ausgefallen, stylisch, bequem… das ist die LCP Chaise Longue vom italienischen Hersteller Kartell. Maarten van Severen hat den Stuhl für Kartell designet. Er wurde aus einem Stück Methacrylat gegossen, ist ausgesprochen biegsam und dennoch sehr stabil und behält die Form. Die Chaise Longue ist filigran und absolut innovativ. Der Stuhl ist weich, elastisch und widerstandsfähig, auch wenn er ein hauchdünnes und schwingendes Aussehen hat.