Spätsommerlaune – Farbe, Beleuchtung und Düfte

Durch den Einsatz variierender, jahreszeitentypischer Farbgebung kannst du deinen  Wohnbereich am schnellsten anpassen.

Die Farben machen viel aus. Man kennt ja die als herbstliche bekannten Farben, wie Braun orange und dunkelgrün. Sei jedoch ruhig mal mutig und hol dir auch mit gelb die Sonne, mit Rot die Mohnblüte, mit Schwarz die Erde oder auch ein sonnentypisches Orange in deinen Wohnbereich. All diese Farben erinnern an fallendes Herbstlaub, durch das man bei seinem Sonntäglichen Spaziergang geht. Aber Vorsicht – bringe nicht zu viele Farben zusammen, denn das wirkt schnell unruhig.
Die herbstlichen und spätsommerlichen Farben eignen sich nicht nur für die Gestaltung von Wänden und Teppichen, sondern auch für die Wahl der Tischdecken und Vorhänge. Günstig ist es, wenn farbenfrohe, schlichte und sinnliche Akzente in einem Wohnraum gesetzt werden. Wichtig ist es immer die Balance zu halten.

Jedoch nicht nur die Farben, sondern auch die Beleuchtungsgegenstände wie Tisch-, Wand- und Deckenleuchten besitzen eine wichtige Bedeutung innerhalb von Einrichtungsideen. Nicht nur Kerzen können ein gemütliches Flair verbreiten. Dekorative Leuchten in verschiedenen Ecken helfen dabei, eine Wohlfühlumgebung zu schaffen. Dabei spielt die Funktionalität und Helligkeit eine eher geringere Rolle. Kleine Dekorleuchten verbreiten eine stimmungsvolle Beleuchtung und somit Gemütlichkeit. Sehr beliebt ist vor allem indirektes Licht, welches einen nicht blendet, sondern zusätzlich zu der verbreiteten wohligen Atmosphäre auch bestimmte Möbelstücke perfekt in Szene setzt.

Der Herbst erfüllt die Natur in jedem Jahr mit unvergleichlich schönen Farbenspielen und atemberaubenden Gerüchen. Beim Spazierengehen in der herbstlichen Natur fällt einem der Duft des Laubes auf. Diese Aromen tragen dazu bei sich zu entspannt und wohl zu fühlen. Bringen sie diese Wohlfühldüfte in ihr Wohnzimmer. Natürliche frische Düfte von Äpfeln, Birnen, Nüssen und Pflaumen oder doch was Intensiveres wie Duftkerzen und Duftöle, die angenehm wohlriechende Aromen von Wiesenkräutern verbreiten.

Wie ihr seht gibt es viele Varianten euer Zuhause herbstlich zu gestalten. Los geht’s!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>