Die passenden Gartenmöbel

Moderne Sitzmöbel, bequeme Liegen und formschöne Sessel erweitern deinen Wohnraum nach draußen. Heutzutage werden Gartenmöbel in den unterschiedlichsten Materialien angeboten. Gartenmöbel aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl wirken meist filigran und modern.

Outdoormöbel sind mittlerweile genauso schön, bequem und abwechslungsreich wie Möbel für drinnen. Die neuartigen Materialen lassen es zu, Sitz- und Polsterlandschaften für den Balkon oder die Terrasse herzustellen. HochwertiJan Kurtz Tahitige Synthetikfasern ermöglichen diesen neuen Wohncharakter im Freien. Durch sie sehen die Möbel nicht nur wohnlich aus, sondern bietet sowohl Gemütlichkeit als auch Wetterbeständigkeit. Selbst nach starker Sonneneinstrahlung behalten sie Form und Farbe. Siehe hierfür zum Beispiel die Tahiti Outdoor Sitzgruppe von Jan Kurtz. Auch die innovativen, wetterbeständigen Polster erhöhen den Sitzkomfort. Sie besitzen meist widerstandsfähige Bezüge mit wetterfestem Füllmaterial.

Gartenmöbel aus Holz dagegen sind die Outdoor-Klassiker schlechthin und immer noch die Nummer Eins unter den Outdoormöbeln. Neu ist, dass Holzmöbel mit modernen Werkstoffen kombiniert werden, zum Beispiel mit Synthetik-Flechtwerk, Edelstahl oder Aluminium. Generell sind Gartenmöbel aus Holz jedoch nicht für den ganzjährigen Einsatz geeignet. Ein sehr gutes Beispiel bietet hier Emu mit dem Ivy Tisch aus Teakholz. Die Tischbeine sind aus lochgestanztem Stahl, wogegen die Tischplatte  aus edlem Teakholz gefertigt ist. Eingerahmt wird das Teakholz nur von einem dünnen Rahmen aus weißem Stahl. Diese Verbindung ist ein besonderer Hingucker für Möbelliebhaber.

Gartenmöbel dürfen heute auch bunt sein! Vom Naturton bis zu auffälligen Mustern oder knalligen Farben. Beliebt und pflegeleicht sind daher auch moderne formschöne Gartenmöbel aus Kunststoff, welche meist in vielen verschiedenen knalligen Farben erhältlich sind. Kartell hat zum Beispiel viele verschiedene Kunststoffstühle, welche sowohl für den Innen-, als auch für den Außenbereich geeignet sind. Der Stuhl Frilly, erhältlich in sechs verschiedenen Farben, ist einer von diesen. Er wurde von Patricia Urquiola designed und zeichnet sich durch seine wellige, an einen Wasserfall erinnernde, Form aus. Der Stuhl ist aus Polycarbonat gefertigt und somit äußerst robust und stabil.Ob nun wohnzimmerähnliche Couchathmosphäre durch wetterbeständige Polstermöbel, oder Esstische mit Stühlen zum gemeinsamen Schlemmen im Sommer, die heutige Outdoormöbelauswahl bietet ihnen so einiges.

Die Hälfte der Zeit ist schon rum! Noch bis Ende Juni an Unserem Gewinnspiel teilnehmen und tolle Preise gewinnen: http://www.facebook.com/#!/DieMoebelfreunde/app_126227560733600.
Wir drücken euch die Daumen!

One thought on “Die passenden Gartenmöbel

  1. Einen lieben Dank für wertvolle Tipps und Ideen. Wir möchten diesen Sommer unsere Terrasse neu gestalten und suchen nach neuen Gartenmöbeln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>